A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Weltagrarhandel - Wer profitiert? Wer verliert?

Der weltweite Agrarhandel ist im stetigen Wachstum und stellt Landwirte laufend vor neue Herausforderungen. Woraus diese aktuell bestehen war Thema der Wintertagung 2014 der deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft. Was bringt das geplante Freihandels- und
Investitionsschutzabkommen zwischen der EU und den USA, wer sind die Big Player des internationalen Agrarhandels, welche mittelfristigen Entwicklungen sind auf den Weltagrarmärkten zu erwarten, welches Potenzial birgt die Pflanzenbiotechnologie in Bezug auf die Agrarproduktion in Entwicklungsländern und welche ökologischen und ethischen Folgen sind beim derzeitigen Entwicklungstrend zu erwarten? Auf diese und weitere Fragen geben renommierte Fachexperten in diesem Tagungsband Antwort. Empfehlenswerter Lesestoff für Sachverständige aus der landwirtschaftlichen Praxis, Politik, Wissenschaft und alle, die sich für Agrarwirtschaft
interessieren!

DLG. Weltagrarhandel ‑ Wer profitiert? Wer verliert?
DLG Verlag, Frankfurt am Main, 2014, 211
Seiten, ISBN: 978-3-7690-4073-9, € 26,00

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide