A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Unser täglich Gift Tatsächliche und vermeintliche Schadstoffe im Alltag

Unser täglich Gift
Tatsächliche und vermeintliche Schadstoffe im Alltag

 

„Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist“. Dies besagt schon die bekannte These von Paracelsus. Doch die Giftigkeit eines Stoffes hängt nicht nur von der Dosis, sondern von vielen Faktoren ab. Die Thematik des Buches wirft die verschiedensten Fragen auf. Es informiert in sachlich knappen und teilweise humorvollen Stil über Umwelt- und Alltagsgifte, Rausch- und Genussgifte, Arzneimittel, Doping und NEM, Lebensmittelzusatzstoffe, Allergien und Unverträglichkeiten, Kosmetika, Arzneistoffe sowie über Interaktionen zwischen NEM und Arzneistoffen. Im Anhang werden Begriffe, Definitionen und Fachausdrücke aus den Bereichen Chemie und Umweltschutz erklärt. Auflockerungen bieten historisches Rückblicke, interessante Einwürfe und Wortspiele.

Das Sachbuch bietet einen kompakten Überblick über alle relevanten „Gifte“ und eignet sich für interessierte Verbraucher und ist auch als Informationsquelle im Berufsalltag nützlich.

 

ROTH H. J. Unser täglich Gift - Tatsächliche und vermeintliche Schadstoffe im Alltag. Hirzel Verlag, Stuttgart, 2013, 255 Seiten, ISBN: 978-3-7776-2346-7, € 29,80

 

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide