A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Mangel- und Unterernährung

Strategien und Rezepte: Wieder zu Kräften kommen und zunehmen

Dieser Ratgeber zeigt am Bei­spiel einer Betroffenen leicht ver­ständlich die Ursachen, Risiken, Folgen und die Erkennung einer Mangel- und Unterernährung auf. Besonders auf appetitanregende Maßnahmen, Konsistenz bei Kau- und Schluckstörungen, Hilfs­mittel bei körperlicher Einschränkung, Unverträg­lichkeiten sowie auf eine leicht umsetzbare Ener­gieanreicherung und nährstoffdefinierte Ernährung in der Familienkost wird eingegangen. Zur Pra­xistauglichkeit werden zahlreiche Rezepte für jede Mahlzeit mit Nährwertangaben angeführt und die Umsetzbarkeit durch tabellarische Tagesspeiseplä­ne dargestellt. In einer Rezeptübersicht lässt sich schnell erkennen, ob eine Speise eiweiß-, ener­giereich, für Kau- und Schluckbeschwerden oder für süßpräferierte Esser geeignet ist.  Damit ist dieses Buch eine Auffrischung mit guten Beratungstipps für jene Berufsgruppen, die mangel-und unterernährte Menschen behandeln.

LÖSER C, JORDAN A, WEGNER E. Mangel- und
Unterernährung. 1. Auflage. Trias Verlag, Stuttgart,
2012, 144 Seiten, ISBN 978-3-8304-6063-3,
€ 19,99

 

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide