A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Ich nehme ab2

 

Das Dauerprogramm der DGE zum Abnehmen und Wohlfühlen.


Viele Leute ärgern sich Jahr für Jahr, dass sie in die Jeans nur mehr mit dem Schuhlöffel hineinkommen und der Bikini schon wieder nicht mehr passt. Die Tage werden länger und der Sommer steht bereits vor der Tür. Also was ist zu tun, um überflüssiges Gewicht loszuwerden? Welche Diät darf es denn dieses Jahr sein?

Viele Abnehmwillige wissen es bereits. Diäten sind out, weil sie nur kurzfristig das halten, was sie versprechen. Bald sind die mühsam heruntergehungerten Kilos wieder da und der Frust ist groß. Langfristige Gewichtsreduktion ist das Gebot der Stunde. Ernährungswissenschafter plädieren für eine Änderung des Ernährungsverhalten. Aber das ist leichter gesagt, als getan.

Aus diesem Grund haben sich renommierte Ernährungsexperten zusammengeschlossen und ein Konzept entwickelt, das Abnehmen gelingen lässt. Das „Ich nehme ab“-Programm setzt neueste wissenschaftliche Erkenntnisse um und baut auf langjährige praktische Erfahrungen auf. Es ist verständlich geschrieben und animiert dazu, den Kilos den Kampf anzusagen.

„Ich nehme ab“ ist geeignet für Personen mit mäßigem Übergewicht, die gewillt sind ihr Ernährungs- und Bewegungsverhalten zu hinterfragen und umzustellen und kann in Eigenregie oder in der Gruppe unter fachlicher Begleitung durchgeführt werden.

Das Programm baut auf vier Säulen auf, die maßgeblich sind, um dauerhaft Gewicht zu reduzieren und sich wohl zufühlen. Im Kapitel „Essen und Trinken“ wird anhand des Ernährungskreises erklärt, was gegessen werden soll und mit einigen Vorurteilen aufgeräumt. Im Abschnitt „Ernährungsverhalten“ wird der Leser aufgefordert zu beleuchten, warum er das isst, was er isst. Weitere wichtige Punkte, die dieses Programm sinnvoll ergänzen, sind „Bewegung“, wobei auch auf regelmäßige Bewegung im Alltag eingegangen wird, und „Entspannung“.

Mit dem angeeigneten Hindergrundwissen hat der Leser das nötige Werkzeug in der Hand, um mit dem 12-Schritteprogramm beginnen zu können. Gestartet wird klassisch mit der Erfassung des aktuellen Gewichts, der Ess- und Bewegungsgewohnheiten. Schritt für Schritt werden die Fortschritte aufgezeichnet und kritisch beobachtet. Die Leser erhalten jede Menge psychologische Unterstützung und auch an positiver Bestärkung mangelt es nicht.

Wichtig für eine erfolgreiche Durchführung ist, sich genügend Zeit zu lassen, erreichbare Ziele zu stecken und sich täglich über kleine Erfolge zu freuen.

Die Mappe ist optisch äußerst ansprechend, gut aufgebaut und übersichtlich gegliedert. Neben dem „Ich nehme ab“-Programm enthält sie noch einen Rezeptteil. Die Rezepte wurden gemäß den DGE-Empfehlungen erstellt und ermöglichen eine abwechslungsreiche Mischkost ohne starre Vorschriften und ohne verbotene Lebensmittel. Die Zutaten sind leicht erhältlich und ein Mitkochen für die ganze Familie ist möglich.



Programmteile:
Programm in 12 Schritten
Praxisorientierte, ausführliche Informationen zu Ernährung - Bewegung - Entspannung
Tagebuchblätter zu Ernährung und Bewegung
umfangreiches Rezeptheft

Deutsche Gesellschaft für Ernährung: Ich nehme ab. DIN-A4-Ringbuch inkl. Rezeptteil, 1. Auflage 2003, 203 Seiten

Zu bestellen um € 36,- (zuzüglich € 4,- Porto und Versand) bei:
Österreichische Gesellschaft für Ernährung
Zaunergasse 1-3, 1030 Wien
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
zum Bestellservice

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide