A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Die Psyche isst mit

Susanne Fehrmann beschreibt in ihrem Buch sehr anschaulich die Zusammenhänge zwischen Ernährungspsychologie und -physiologie und klärt den Leser darüber auf, wie bestimmte Inhaltsstoffe auf unsere Psyche Einfluss nehmen können.

Zu Beginn werden Fragen beantwortet, warum wir essen und wie Hungerregulierung physiologisch funktioniert. Im weiteren Verlauf geht die Autorin auf sekundäre Motive ein und beschreibt etwa, welche Rolle die Erziehung und das Alter bei der Ausbildung von Geschmacksvorlieben oder -aversionen spielen, was Essen als Belohnung oder Bestrafung auslösen kann oder warum wir traditionelle Gerichte so schätzen. Auch der Einfluss der Werbung wird beleuchtet und die Auswirkung von Schönheitsidealen auf unser Essverhalten.
Im weiteren werden verschiedene Esstypen und Essstörungen charakterisiert.
Können wir gute Laune essen? Dieser Frage wird im zweiten Kapitel nachgegangen. Denn instinktiv passt sich unsere Lebensmittelauswahl den persönlichen Emotionen an, doch herkömmliche Nährwertempfehlungen lassen diese Aspekte außer Acht. Nacheinander werden die Wirkungen der Hauptnährstoffe sowie Vitamine und Mineralstoffe verständlich erklärt. Zusätzlich werden sie in einer übersichtlichen Tabelle am Ende des Buches zusammengefasst. Zum Abschluss bekommt man noch Tipps und Tricks für die tägliche Speiseplangestaltung mit einigen Rezepten.
Das Buch ist auch für Laien geschrieben, da psychologische und andere Fachbegriffe durch konkrete Fallbeispiele verständlich gemacht werden.
"Die Psyche isst mit" stellt eine interessante neue Sichtweise des alltäglichen Themas "Essen"
dar und ist für Ernährungs- sowie Psychologieinteressierte sehr zu empfehlen.

FEHRMANN S. Die Psyche isst mit. Wie sich Ernährung und Psyche beeinflussen. Foitzick Verlag, München. 2002, 152 Seiten, ISBN: 3-929338-16-5, € 16,80

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide