A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Praxiskommentar Health & Nutrition Claims

Am 19.1.2007 ist die Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 über nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel, die so genannte Claims-VO und mit ihr ein europaweit einheitlicher Rechtsrahmen für die Verwendung von kommerziellen Angaben, die den Eindruck erwecken, dass ein Lebensmittel besonders positive Nährwerteigenschaften (z. B. „mit viel Kalzium“) oder einen Einfluss auf die Gesundheit (z. B. „Kalzium ist gesund für Ihre Knochen“) hat, in Kraft getreten.


Die damit für die Lebensmittelwerbung und -kennzeichnung verbundenen neuen rechtlichen Anforderungen
sind gravierend. So muss ein Lebensmittel bestimmten Anforderungen an den Nährstoffgehalt (so genannte Nährwertprofile) erfüllen, um nährwert- oder gesundheitsbezogene Angaben tragen zu dürfen; zudem müssen nährwertbezogene Angaben den im Anhang der Verordnung genannten Angaben und Bedingungen entsprechen, darüber hinaus müssen gesundheitsbezogene Angaben von der Europäischen Kommission zugelassen sein. Künftig gilt also nicht mehr, dass zulässig ist, was nicht ausdrücklich verboten wurde, sondern dass nur zulässig ist, was ausdrücklich erlaubt wurde.

Dass ein solcher Wechsel in ein neues Regelungsregime eine Reihe von Fragen aufwirft, liegt auf der Hand und zeigt auch der Kommentar von Meisterernst und Haber. Soweit ersichtlich ist dieser als Loseblatt angelegte Praxiskommentar die erste ausführlichere Abhandlung zur Claims-VO. Die Autoren erörtern in ihm die einzelnen Artikel der Claims-VO und bieten vor allem Lösungen zu einer Vielzahl von in der Praxis auftretenden Fragen. Der besondere Wert ihrer Analyse liegt dabei darin, dass sie aus rechtlicher und naturwissenschaftlicher Sicht erfolgt (Meisterernst ist Anwalt, Haber Lebensmittelchemiker).

Derzeit liegt die Kommentierung zwar nur für knapp mehr als die Hälfte der Regelungen der Claims-VO vor; diese Bestimmungen sind aber die wesentlichen. Der Kommentar von Meisterernst und Haber kann daher schon jetzt jedem ans Herz gelegt werden, der sich mit nährwert- und gesundheitsbezogener Lebensmittelwerbung
und -kennzeichnung befasst.


MEISTERERNST A, HABER B (Hrsg.). Praxiskommentar Health & Nutrition Claims. Behr’s Verlag, Hamburg, 2007, 400 Seiten, ISBN: 978-3-89947-355-1, € 249,50 zzgl. MwSt.

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide