A
A
A

Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen Rat und Hilfe für Eltern

Dieser praxisnahe Ratgeber möchte Eltern und anderen wichtigen Bezugspersonen dabei helfen, ein problematisches Essverhalten zu erkennen und die Ursachen hierfür zu verstehen.

Wenn Kinder und Jugendliche ein gestörtes Essverhalten entwickeln, sind deren Eltern verständlicherweise oft ratlos oder frustriert. Nach der Vorstellung von Essstörungen wie Anorexia nervosa, Bulimia nervosa, selektivem oder restriktivem Essverhalten, Essphobien, psychogenem Appetitverlust oder zwanghaftem Überessen wird erörtert, wie diese von „harmlosen“ Variationen normalen Essverhaltens unterschieden werden können. In den Kapiteln „Konkrete Maßnahmen“ und „Wo bekomme ich welche Hilfe?“ werden grundlegende Therapierichtlinien,
wertvolle Anregungen und viele Fallgeschichten beschrieben. Empfehlenswert für Eltern, die ihre Kinder positiv beeinflussen und bei der Überwindung ihrer (Ess)probleme sinnvoll unterstützen wollen!

BRYANT-WAUGH R, LASK B. Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen – Rat und Hilfe für Eltern. Hans Huber Verlag, Bern, 2008, 192 Seiten, ISBN: 978-3-456-84516-6, € 19,95

BESTELLSERVICE

 

Bestellen Sie die Fachzeitschrift

Ernährung aktuell

im Abo oder eine Einzelausgabe

 

mehr Infos

 

7 Stufen zur Gesundheit –
die Österreichische Ernährungspyramide