Die ÖGE liest für Sie alle neuen Fachbücher!
Damit Sie den Überblick bewahren.

Alle vorgestellten Bücher erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel. Außerdem stehen diese unseren ÖGE-Mitgliedern in der Präsenzbibliothek der Geschäftsstelle zu Verfügung.
Die Öffnungszeiten der Präsenzbibliothek sind Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00 Uhr und Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr (um Voranmeldung wird gebeten).

Bücherumschau

Essstörungen – Aufklärung, Beratung, Therapie

Essstörungen treten erst in den letzten Jahrzehnten immer mehr ins Interesse der breiten Öffentlichkeit, obwohl Ausprägungen wie die Nahrungsverweigerung bereits seit Jahrhunderten bekannt sind.

Dieses Buch stellt die möglichen Einflussfaktoren und Ursachen für Essstörungen vor, wie z. B. den Schönheitskult vom alten Ägypten bis heute, aber auch das familiäre oder gesellschaftliche Umfeld sowie Persönlichkeitsmerkmale. Die Charakterisierung der verschiedenen Krankheitsbilder und der Betroffenen, die Vorstellung von Therapiemaßnahmen sowie Tipps für den Umgang mit Erkrankten stellen eine umfassende Einführung in die Thematik Essstörungen dar. Zusätzlich machen weiterführende Lesetipps und zahlreiche Adressen für telefonische, elektronische und persönliche Beratungs- und Informationsangebote für eine erste (anonyme) Kontaktaufnahme dieses Buch zu einer guten Hilfestellung für Angehörige von Betroffenen.

SCHUCH S. Essstörungen – Aufklärung, Beratung, Therapie. 1. Auflage, StudienVerlag Innsbruck, 2009, 100 Seiten, ISBN 978-3-7065-4698-0, EUR 14,95

© 2020
ÖSTERREICHISCHE GESELLSCHAFT FÜR ERNÄHRUNG